Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Vorlesungen im Wintersemester 2020/21
    Bitten tragen Sie sich für die Veranstaltungen (Pflicht- und Wahlpflicht-Module) im Wintersemester... [mehr]
  • Klausurergebnisse Wasserwesen-Grundlagen
    Die Klausurergebnisse der Klausur Wasserwesen-Grundlagen vom 07.09.2020 finden Sie hier Ein... [mehr]
  • Klausurergebnisse Hydromechanik
    Die Ergebnisse der Klausur Hydromechanik vom 09.09.2020 finden Sie hier.   Zur Ansicht der... [mehr]
  • Ein Blick auf das Wasserdargebot in NRW
    Die Hitze und die Dürre hat uns fest im Griff. Hier einige Gedanken zum Wasserdargebot und die... [mehr]
  • Klausurvoraussetzung (Hausarbeit) für die Klausur Wasserwesen am 07.09.20
    Sie haben aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen die Möglichkeit, die kommende Klausur... [mehr]
zum Archiv ->

Forschungsstudie Sturzfluten und Hochwasser

Im März 2009 werden in den regionalen Städten Wuppertal (Barmen und Elberfeld), Dortmund, Köln und Düsseldorf Umfragen zum Thema "Hochwasser und Sturzfluten" durchgeführt. Ziel der Studie ist die Detektierung des Bewusstseins der Bevölkerung in Bezug auf die Hochwasser-Thematik, insbesondere was Überflutungen durch Starkniederschläge, so genannte Sturzfluten, anbelangt.

In March 2009 questionnaire campaigns in four regional cities are arranged (Wuppertal, Dortmund, Cologne and Düsseldorf). The aim of the investigation is to detect the public's awareness concerning flood events - especially flash floods after heavy rainfalls.

 

STATISTIK / STATISTICS:
erfasste Fragebögen gesamt: 339
Wuppertal: 135
Dortmund: 60
Köln: 72
Düsseldorf: 72

UMFRAGEBÖGEN:
Bevölkerung deutsch
THW/FW/Ämter deutsch


ERGEBNISSE / RESULTS:

Deutsch

 

English

 

 

 zurück