Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen

Prüfungsordnung für den Studiengang Bauingenieurwesen mit dem Abschluss Bachelor of Science an der Bergischen Universität Wuppertal (Änderung vom 10.11.2021)

BBING 2019 - A2 Regenwassermanagement und Schmutzwasserabeleitung

Modulkomponente „Regenwassermanagement“
Die Studierenden können die komplexen Zusammenhänge der Stadtentwässerung analysieren und Konzepte für die Entwässerung von Regenwasser erstellen. Hier verfügen sie über die planerische und gestalterische Kompetenz im Bereich der Stadtentwicklung und der Siedlungswasserwirtschaft. Umweltaspekte können mit wirtschaftlichen und räumlichen Randbedingungen abgestimmt werden.

Modulkomponente „Kanalnetze und Abwasserableitung“
Die Studierenden können den baulichen Zustand von Abwasserkanälen bewerten und ggf. Sanierungs- oder Erhaltungsmaßnahmen planen und koordinieren. Weiterhin können Sie hydrodynamische Berechnungen für die Bestimmung der Leistungsfähigkeit und Netzoptimierungen durchführen.

Voraussetzung für die Modulabschlussprüfung:
keine

Prüfungsform:
Hausarbeit

Weitere Infos über #UniWuppertal: