Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen

Prüfungsordnung für den Studiengang Bauingenieurwesen mit dem Abschluss Master of Science an der Bergischen Universität Wuppertal (Änderung vom 07.02.2022)

MBING 2019 - M 5.6 Höher Statistik und Anwendung der Extremwertstatisitik

Die Studierenden beherrschen die Schätzung von einfachen Parametern und können die Güte via Konfidenzintervallen bewerten. Die Studierenden verstehen die Funktionsweise von Signifikanztests. Sie beherrschen die Anwendung spezieller Hypothesentests und können ihre Ergebnisse interpretieren. Die Studierenden können die erworbenen Kenntnisse mit Blick auf Fragestellungen der ingenieurtechnischen Praxis anwenden. Sie sind in der Lage, mit Hilfe geeigneter Software Messdaten statistisch zu untersuchen und die Untersuchungsergebnisse zu bewerten.

Voraussetzung für die Modulabschlussprüfung:
keine

Prüfungsform:
Sammelmappe mit Begutachtung

Weitere Infos über #UniWuppertal: